logo pg Hl. Franziskus im Maintal

Mit dem Sternsinger-Mobil unterwegs: Sternsinger suchen neue Wege um den Segen in die Zeller Häuser zu bringen

Die Zeller Sternsinger ließen es sich trotz bzw. gerade wegen der besonderen Pandemie-Situation nicht nehmen, den traditionellen Segen der Heiligen Nacht in die Zeller Häuser zu tragen. Um diesen mit dem gebotenen Abstand und mit der höchstmöglichen Sicherheit zu überbringen, haben die Verantwortlichen nach einer kreativien Lösung gesucht und kurzerhand den Weihnachtsbaum und die Krippe aus der Familienkrippenfeier vom 24.12. auf einen Anhänger gepackt.

Mit dies2022 01 06 SocialMedia FB IG 2em haben die Sternsinger dann nach einem Morgenlob in der Pfarrkirche verschiedene Haltestellen in Zell angefahren.

An allen sieben Haltestellen wurden sie trotz der Kälte von zahlreichen Zellern erwartet, die dort ihren "Segen to go" im Tütchen mit Kreide oder Aufkleber entgegennahmen begleitet von schwungvollen Sternsinger-Liedern und einem Segensspruch von den 2x3 (bzw. 3x2) Königen.

Auf dem Schulhof durfte das neue Klettergerüst zum Foto-Shooting mit Pfarrer Andreas Kneitz herhalten:

Presse2 Dreikönig2022 c Petra KlafkePresse2 Dreikönig2022 c Annette Münch
Krönender Abschluß war die Teilnahme an der Vesper im Kloster Oberzell

2022 01 06 Kloster c Thomas Hetterich 11

Ein herzliches Vergelt's Gott allen, die zum Gelingen der Aktion beigetragen haben:2022-01-06_SocialMedia_FB_IG_1.png

  • durch die Bereitstellung des Anhängers
  • bei der Dekoration des Hängers
  • beim Austragen der Wurfzettel
  • in der Vorbereitung und Durchführung des Morgenlobs in der Kirche
  • beim Sternsingen an den Haltestellen und im Kloster
  • beim Aufräumen

und natürlich allen, die unsere Sternsinger in Zell begrüßt haben und mit Ihrer not-wendenden Spende dazu beitragen, dass viele Kindern in der ganzen Welt ein würdiges Lebensumfeld erfahren können.

Unsere digitale Spendenbox (auch mit aktuellem Stand) ist weiterhin bis zum 15.02.2022 geöffnet:

https://www.sternsinger.de/spenden/spendenaktionen/spendenaktion-anzeigen/?tw_e=F2147

Gerne können Sie Ihre Spende aber auch überweisen auf das Konto der Kath. Kirchenstiftung St. Laurentius
Verwendungszweck „Sternsinger 2022“
IBAN: DE82 7905 0000 0140 1004 21 * Sparkasse Mainfranken Würzburg

Der "Segen to go" kann weiterhin gerne aus der Krippe am kath. Pfarrheim (Rathausplatz 1) abgeholt werden.

Auch auf den bekannten Social-Media-Kanälen wurde unsere Aktion sehr wohlwollend geteilt und geliked.Unter dem Hashtag #gemeinsamgehts sammelte das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" auf Facebook und Instagramm die unzähligen Umsetzungen der diesjährigen Sternsingeraktion.

P.S.: Bewusst haben wir diese Aktion in diesem Jahr unter 2G-Bedingungen und nur mit Erwachsenen aus möglichst wenigen Haushalten durchgeführt. 

Infobrief an die Zeller Haushalte

Unser Sternsingermobil machte Station an folgenden Stellen in Zell am Main:2022 01 06 SocialMedia FB IG 3

  • 14:00 Uhr Schulstraße
  • 14:30 Uhr „Neue Mitte Zell“
  • 15:00 Uhr Kreuzung Neue Straße/
                     Lehmgrubenstraße
  • 15:30 Uhr Parkplatz Falkenstraße
                     (neuer Kindergarten)
  • 16:00 Uhr Kreuzung Gartenstraße/Austraße
  • 16:30 Uhr Klosterwiesen
  • 17:00 Uhr Parkplatz Maintalhalle
  • 17:30 Uhr Kloster Oberzell (Vesper)
­